mimoLive® - Benutzerhandbuch

Allgemeine Selektoren
Nur exakte Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Post Type Selectors

Handbuch - Inhaltsverzeichnis

Nachrichtenstudio im Klassenzimmer

Inhaltsübersicht

Eine der besten Lernerfahrungen, die Schüler machen können, ist die Produktion einer Nachrichtensendung für die Schule. ...

Dieses traumhafte Nachrichtenstudio für das Klassenzimmer verwendet die neueste, zukunftssichere Technologie, die es den Kindern ermöglicht, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Ein Nachrichtenpult wird zum Lesen der Nachrichten verwendet (Morgenansagen, Sporterfolge und mehr) und eine Wetterecke mit grünem Bildschirmhintergrund macht viel Spaß. Mit dem neuen auf maschinellem Lernen basierenden Filter zur Hintergrundentfernung In mimoLive 6.1 muss der Klassenraum nicht einmal einen Greenscreen-Hintergrund haben, um Green Screening zu machen.

Es gibt viele mögliche Rollen, die Schüler spielen können. Aufgrund der Flexibilität der Fernbedienungsoberfläche können mehrere Schüler mimoLive bedienen. Zum Beispiel könnte ein Schüler für das Umschalten von Kameras und Szenen von seinem iPad aus zuständig sein, während ein anderer für die Grafiken und ein weiterer für die Soundeffekte verantwortlich ist.

Klassenzimmer Nachrichten Studio PTZOptics Studio Pro.001

Das Layout

Ein Schreibtisch im Klassenzimmer wird als Nachrichtenpult mit zwei Moderatoren mit drahtlosen Mikrofonen genutzt. Um die Dinge einfach zu halten, wird eine Kamera das Geschehen aufzeichnen. Wenn Sie möchten, können Sie einen grünen Bildschirm als Hintergrund und Nahaufnahmen hinzufügen, um sich auf einen Moderator zu konzentrieren, mit etwas Platz für eine Over-the-Shoulder-Grafik.

Für den Wettermoderator, der ein drahtloses Mikrofon trägt, um sich frei bewegen zu können, wird ein separater Bereich genutzt. Er steht vor einer leeren Wand oder einem farbigen Vorhang, und eine Kamera, die im größtmöglichen Winkel aufnimmt, ermöglicht es dem Moderator, vor der Wetterkarte herumzulaufen. Ein Vertrauensmonitor zeigt ihnen, wohin sie zeigen.

Die Technologie

Videosignale werden mit NDI® über das Netzwerk übertragen. Es gibt viele Vorteile für NDI Technologie, aber der größte ist, dass Sie keine Aufnahmegeräte auf dem Computer benötigen. Wenn Sie noch keine Kameras haben, gibt es eine gute Auswahl an NDI fähige Kameras, zum Beispiel die PTZOptics Studio Pround wenn Sie Kameras haben, gibt es HDMI zu NDI Konverter verfügbar. Bei dieser Konfiguration gehen wir davon aus, dass Sie mehrere PTZOptics Studio Pro Kameras verwenden sie über NDI mit mimoLive® verbinden.

Beachten Sie, wie wenig Kabel für diese Einrichtung erforderlich sind.

Audio verwendet eher traditionelle XLR Verkabelung, weil die neuen digitalen Audiosignale eine viel komplexere Vernetzung erfordern.

Um das Ganze in FullHD 1080p30 zu mischen, wird ein Mac mit mimoLive verwendet.

Teileliste

3x Røde Wireless Go 1️⃣
1x Røde Rødecaster Pro II Audio-Mischpult 2️⃣
3x Audio-Adapterkabel
1x Kopfhörer

2x PTZOptics Studio Pro 3️⃣
Oder
2x Magewell Pro Convert HDMI TX (wenn Sie bereits 2 HDMI-Kameras besitzen)
2x Stativ

1x PoE+ Netzwerk-Switch mit 4 oder 8 PoE+ Ports (fragen Sie Ihre IT-Abteilung) 4️⃣
3x Cat 6 Ethernet-Kabel bis zu 300 Fuß
1x Kat. 6 Ethernet-Kabel

1x Mac Studio Max oder Ultra 5️⃣
1x Breitbild-Display für mimoLive und Multiview
1x Confidence Monitor 6️⃣
1x Magewell Pro Convert NDI zu HDMI 7️⃣

1x iPad als Oberfläche der Fernbedienung 8️⃣

1x mimoLive® Lizenz

Andere zu berücksichtigende Dinge

Lichter - Die Beleuchtung in Klassenzimmern ist in der Regel recht hell und diffus und eignet sich gut für eine Schulnachrichtensendung und die Morgenansagen. Wenn Sie jedoch einen Schritt weiter gehen wollen, können Sie mit einer speziellen Beleuchtung einen noch professionelleren Look erzielen. Da dieses Thema aber nicht mimoLive-spezifisch und sehr komplex ist, lesen Sie bitte die verschiedenen Beleuchtungs-Tutorials im Internet für weitere Informationen.

Abspielen in der Schule - Wenn Sie innerhalb der Schule senden wollen, gibt es viele Möglichkeiten. Vielleicht hat Ihre Schule bereits ein Broadcast-Netzwerk oder Sie möchten das Computernetzwerk dafür nutzen. In jedem Fall ist es am besten, sich mit der entsprechenden Abteilung Ihrer Schule abzusprechen. mimoLive bietet viele Möglichkeiten, Video-/Audioausgaben zu erstellen, die sich für die Einspeisung in das Verteilersystem eignen, aber Sie sollten bei Bedarf auch ein Budget für Playout-Geräte einplanen.

Noch Fragen?

Ihr Feedback

Wie würden Sie Ihre Erfahrungen mit dieser Funktion von mimoLive bewerten?

E-Mail-Newsletter

Deutsch

Nehmen Sie an der 24/7 Live Zoom® Demo teil

*erforderlich